Steigt Silber wieder über 800?

Wieso wieder über 800 werden Sie fragen. Der Höchstpreis für Silber lag doch bei ca. 50 Dollar pro Unze zur Zeit der Gebrüder Hunt und nicht über 800. Die meisten Menschen wissen gar nicht, dass der Höchstpreis für Silber inflationsbereinigt in der Tat über 800 Dollar lag. In dem Buch „Das Silberkomplott“ erfahren Sie, wann das war und was danach geschehen ist.

Hinter dem dramatischen Abstieg des Silbers von über 800 Dollar pro Unze bis unter
4 Dollar steckt ein atemraubendes Geheimnis, das Sie kennen sollten. Die Kenntnis dieses
„Silberkomplotts“ kann weitreichende Folgen für Ihre finanzielle Freiheit haben. Nach Lektüre dieses Buches werden Sie Geld, Ihre Geldanlagen und Ihre Altersvorsorge mit anderen Augen sehen. Sie werden erkennen, dass Sie selbst Teilnehmer an dem größten Geldexperiment sind, das jemals gewagt wurde, mit einem Geld, das bisher immer gescheitert ist.

In der Geschichte des Geldes reiht sich ein staatlicher Geldbetrug an den anderen. Diese geschichtliche Erfahrung legt die Vermutung nahe, dass so etwas auch heute wieder geschieht. Vielleicht halten Sie es jetzt nicht für möglich, aber es geschieht in der Tat gerade wieder vor Ihren Augen. Das eigentlich Verwunderliche daran ist, dass es sich immer  um den gleichen simplen Trick handelt, und dass er immer wieder funktioniert. Staat und Banken erzeugen legales Falschgeld, und das Publikum sieht es nicht, oder hält es nicht für möglich, weil man glaubt, legales Falschgeld könne oder dürfe es nicht geben, Staat und Banken würden so etwas nie machen.

Ich zeige Ihnen in diesem Buch, wie sich dieser Trick entwickelt hat, wie er im Laufe der Geschichte immer raffiniertere Formen angenommen hat, wie er heute funktioniert, wie Sie sich privat vor seinen Auswirkungen schützen können, und schließlich, wie das neue, bessere Geldsystem aussehen wird, das jetzt gerade vor Ihren Augen entsteht.  Sie werden sehen, dass in einem längeren Prozess zunächst Gold und Silber von legalem Falschgeld verdrängt werden musste und wie in einem wirklich raffinierten Komplott diese Entmonetisierung von Gold und Silber langfristig geplant und zielstrebig durchgeführt wurde. Die zentrale These des Buches ist dann, dass dieses bisher größte Falschgeldexperiment, das vor etwa 35 Jahren begonnen wurde, jetzt scheitert und wir wieder zu gedecktem Geld zurückkehren werden. Dabei kommt es zu einer Remonetisierung von Gold und Silber, wovon der Silberpreis besonders profitieren dürfte. Diesen Prozess aber wollen Regierungen und Zentralbanken so lange wie möglich verhindern. Am Ende des Buches zeige ich Ihnen, wie gleichwohl mit den Digital Gold Currencies (DGC) jetzt wieder weltweit ein neues privates Edelmetallgeldsystem entsteht.

Über r.deutsch@t-online.de können Sie das Buch, auf Wunsch auch mit Widmung, direkt bei mir bestellen und wenn Sie wollen auch gleich mit e-gold bezahlen. Unter Privatgeld zeige ich Ihnen, wie Sie an e-gold kommen.


Angaben zum Buch

"Das Silberkomplott"
von Reinhard Deutsch
320 Seiten, gebunden, zahlreiche Abbildungen
ISBN: 3-938516-26-7
erschienen im Kopp Verlag
Preis: 19,90 €
in jeder Buchhandlung erhältlich