Silberkunst

Eine sehr schöne Variante in Silber zu investieren bietet moderne Silberkunst. Unter
www.bullion-art.de finden Sie dieses neue Anlagekonzept näher beschrieben.

BullionArt verbindet Kunst und Edelmetall zu einer neuen Form des Art – Investment.

Wenn Sie Silber in Form von Kunst aufbewahren, haben Sie nicht nur Ihr Silber im Blick und können sich an der Schönheit erfreuen, Sie werden auch nicht so leicht verführt, Ihr Silber gleich wieder zu verkaufen, wenn der Silberpreis steigt. Silberkunst ist eine angemessene Form für eine langfristige Wertaufbewahrung. Ja, es kann sogar sein, dass Silberkunst zu einem regelrechten Kultobjekt wird und die Preise für Silberkunst besonders stark steigen. Die Erklärung dafür liegt in der menschlichen Natur. Bei Statusobjekten dreht sich das Kaufverhalten häufig um. Je höher die Preise sind, um so eher werden sie gekauft – wie man an sehr teuren Uhren oder Bildern ablesen kann. Wenn der Silberpreis stark steigt, wird Silber einen neuen Statuscharakter gewinnen. Man will zeigen, dass man sich teure Silberskulpturen leisten kann.

Bulle und Bär aus massivem Feinsilber auf Ihrem Schreibtisch strahlen Ruhe und Kraft aus und helfen Ihnen, langfristig richtige Entscheidungen zu treffen. Das Silber in den Skulpturen ist vielleicht schon vor Jahrtausenden gefunden und von Menschen genutzt worden. Ihre Skulpturen sind  nur eine vorübergehende Form in einer langen Kette von Formen für dieses Silber. Mit diesem gedanklichen Hintergrund sehen Sie vielleicht manche Proportionen etwas anders und treffen Entscheidungen gelassener.


Wenn Sie jetzt Bulle und Bär aus massivem Feinsilber haben wollen, schreiben Sie mich an, um den aktuellen Preis zu erfahren. Als groben Anhaltspunkt können Sie  vom doppelten Materialpreis ausgehen, wie bei den meisten Sammlermünzen auch.


r.deutsch@silverliberty.de

Oder Sie schreiben direkt an BullionArt: silber@bullion-art.de